Berufsmesse Grenchen
1. – 5. Mai 2018

Abgesagt!

Berufsmesse IBLive 20 Grenchen leider abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Lage muss die Berufsmesse IBLive 20 Grenchen vom 5. bis 9. Mai 2020 abgesagt werden. Leider ist eine Verschiebung auf einen späteren Zeitpunkt aufgrund der Jahresplanungen der Schulen und beteiligten Firmen nicht möglich. Die nächste Durchführung der IBLive in Grenchen findet im Frühjahr 2022 statt.

Berufsmesse abgesagt
Die aktuelle Lageentwicklung zwingt die Stiftung des Industrie- und Handelsverbandes Grenchen und Umgebung erstmals in der Geschichte zur Absage der beliebten Berufsmesse. Die IBLive hebt sich von den anderen Berufsmessen durch ihr unkonventionelles Konzept ab: Firmen öffnen an verschiedenen Standorten ihre Türen für Schülerinnen und Schüler und lassen sie die Lehrberufe live erleben. Hauptakteure bei den Firmen sind deren Lernende, die den Schülerinnen und Schülern ungefärbt und direkt ihren Lehrberuf vorstellen und sie Hand anlegen lassen. Für die Schulen ist die IBLive ein wichtiger Punkt im Berufswahlkalender geworden. Unter den aktuellen Umständen ist die Umsetzung dieses Konzeptes jedoch unmöglich und in keiner Weise vertretbar.

Verschiebung nicht möglich
Die Organisatoren haben eine Verschiebung des Anlasses sorgfältig geprüft. Da das Konzept der IBLive hauptsächlich Lernende und deren Berufsbildner an ihrem Arbeitsort einbezieht, gibt der Jahreskalender der Berufsbildung den Takt vor. So ist die zweite Maihälfte und der Monat Juni für die Qualifikationsverfahren reserviert. Im Juli beziehen die meisten Lernenden ihre Ferien und im August bestimmt der Lehreintritt der neuen Generation den Tagesrhythmus. Im September stehen etliche andere Berufsmessen und die Swiss Skills in Bern an, so dass die IBLive frühestens nach den Herbstferien Ende Oktober hätte durchgeführt werden können. Da für diese Zeitperiode etliche der teilnehmenden Firmen bereits andere Verpflichtungen eingegangen sind, entschieden sich die Organisatoren gegen eine Verschiebung. Die nächste IBLive in Grenchen findet daher im Frühjahr 2022 statt. Die Schulen werden auf die IBLive 21 Solothurn verwiesen, die am 23., 25. sowie 26. März 2021 stattfinden wird. Zudem prüfen einige Firmen, ob sie in der zweiten Jahreshälfte ein individuelles Angebot für die interessierten Schulen anbieten können.

Vorbereitungen rechtzeitig gestoppt
Eine Umfrage bei den beteiligten Firmen der IBLive 20 Grenchen hat ergeben, dass sich die finanziellen Verluste in Grenzen halten. Teilweise wurde bereits Material geordert, dies kann aber problemlos für die nächste IBLive verwendet werden. Die Firmen haben bis jetzt vor allem Arbeitsstunden in die Vorbereitung investiert. Einzig die Broschüren für die Schülerinnen und Schüler wurden gedruckt, die so jetzt keine Verwendung finden.  

Unternehmen, die die IBLive 20 Grenchen vorbereitet haben